Touren | Alter Grenzweg / Chemin de la frontière

Grenzwege / Chemins de la frontière

Alter Grenzweg / Chemin de la frontière

Länge: 7.1 km

 135  135

Region:  Saar-Niedgau/Merziger Muschelkalkplatte

Startpunkt: Berus Europadenkmal

Endpunkt: Berus Europadenkmal

Streckenverlauf: Europadenkmal - Europa-Sender - St. Oranna-Kapelle - Vis-à-Vis (D) - Stein des offenen Wegs (Grenze) - Vis-à-Vis (F) - Blasius-Kapelle - Alte Ölmühle - Berviller St. Remy-Platz - Rathaus und Fiacrius-Kirche - Blick über die Grenze - Grenze - Naturschutzgebiet Beruser Kalksteinbruch - Alter Kalksteinbruch Röchling - Die alte Seilbahn - Lothringer Land - Europadenkmal

Grenzüberschreitender Rundweg über 15 Stationen: Mit Unterstützung der EU wurde dieser grenzüberschreitende kulturhistorische Wanderweg gemeinsam von den Gemeinden Berus (D) und Berviller-en-Moselle (F) geplant und umgesetzt. Der 7 km lange Weg entlang von 15 Stationen soll die Grenze als Verbindungs- und Begrüßungslinie erlebbar machen.
auf französicher Seite ist Start/Ziel in Berviller-en-Moselle

Kontakt / Informationen:

Internet: www.ueberherrn.de